Atemwegserkrankungen

Die Mineralheilquellen werden für Inhalations- und Trinkkuren genutzt; insbesondere im Rahmen der Behandlung von Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege, bei Allergien, Asthma, Beeinträchtigung der Stimmbänder sowie bei Rachenproblemen aufgrund einer Überanstrengung der Stimmbänder (wovon hauptsächlich Lehrer, Redner und Stimmkünstler betroffen sind), aber auch bei allergischem Schnupfen, Patienten nach wiederholten Lungenentzündungen, mit chronischer Bronchitis, Asthma bronchiale, Lungenfibrose, Folgen von Atemwegsproblemen durch toxische Gase, Dämpfe und Geruchsbelästigungen sowie nach Operationen im Bereich der oberen und unteren Atemwege und nach onkologischen Heilbehandlungen. In all diesen Fällen erweisen sie sich als höchst effizient.

Wie kann mir eine Heilkur helfen?

  • Regenerierung der Schleimhäute

Bei den Kurbehandlungen wird vorrangig die positive Wirkung der Mineralwässer zur Regenerierung der Schleimhäute in den Atmungsorganen genutzt. Die Behandlung erfolgt in Form von Inhalationen, Gurgelkuren, Nasenspülungen und Trinkkuren.

  • Korrektur der Atemgewohnheiten

Bei unseren Heilbehandlungen konzentrieren wir uns auch auf die ggf. erforderliche Korrektur der Atemgewohnheiten, eine Verbesserung der Lungenventilation, eine Steigerung der physischen und psychischen Kondition und auf den Aufbau einer ausreichenden Widerstandsfähigkeit gegen Infektionen.

  • angepasste Ernährung

Unerlässlicher Bestandteil einer Heilbehandlung ist auch eine vernünftige, den jeweiligen gesundheitlichen Bedürfnissen angepasste Ernährung unter Aufsicht eines Diätologen sowie eine angenehme, ruhige und stressfreie Umgebung.

  • Typische Kurmaßnahmen

Mineralwasser- und Heilmittelinhalationen, Trinkkur, CO2-Bäder sowie Bäder mit anderen Zusätzen, Atemübungen, Einzel- oder, Gruppentherapie, Konditionsgymnastik, Elektro- und Magnetfeldtherapie, klassische, Reflexzonen- und unter Wassermassage, Vorträge und Informationsveranstaltungen.

Angebot der aufenthlte

MARIÁNSKÉ LÁZNĚ

Pauschalkur

ROYAL Marienbad

Unterkunft für 7 Nächte, Vollpension, ärztliche Konsultation, 14 Kurbehandlungen, freier Eintritt in den Wellnessbereich.

Kur unter der Aufsicht eines Arztes, der die entsprechende medizinische Behandlungen zu bestimmen bleiben. Mit den Gaben der Natur können in Marienbad über ihre Gesundheit nicht nur Pflege, sondern auch zu stärken.

ab 623 EUR / 7 ÜN / P.

Regeneration nach Covid-19

ROYAL Marienbad

Unterkunft für 7 Nächte, Vollpension, ärztliche Konsultation, 14 Kurbehandlungen, freier Eintritt in den Wellnessbereich.

Für alle, die Krakheit Covid-19 hatten und brauchen noch mehr Energie tanken! Mariánské Lázně mit seinen wohltuenden natürlichen Mineralquellen ist ein idealer Kurort für die Regeneration der Atemwege.

ab 623 EUR / 7 ÜN / P.

LUHAČOVICE

Atmen Sie tief ein

MIRAMARE Luhačovice

Unterkunft für 7 Nächte, Vollpension, Kredit 161 EUR für ärztliche Untersuchung und Kurbehandlungen, Eintritt ins Schwimmbad und Infrasauna.

Der Kuraufenthalt gezielt auf Regeneration der Atemwege. Haben Sie Probleme mit Atmen, wollen Sie sich wieder einatmen? Versuchen Sie die wohltuende Wirkungen der Heilquelle Vincentka und langjähriger Erfahrungen in Heiltherapien der Atemwege im Kurhotel MIRAMARE Luhačovice.

ab 532 EUR / 7 ÜN / P.

Komplexe Heilkur

MIRAMARE Luhačovice

Unterkunft, Vollpension, Kredit 210 EUR für ärztliche Untersuchung und Kurbehandlungen, Eintritt ins Schwimmbad und Infrarotkabine.

Kuraufenthalt unter ärztlicher Aufsicht. Der Behandlungsplan richtet sich nach dem Gesundheitszustand des Klienten und dient der vollständigen Regeneration des Organismus. Kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit in den Kurhotels MIRAMARE Luhačovice.

ab 574 EUR / 7 ÜN / P.